Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   


HOMEPAGE VON GÜNNI GAUNER

Du befindest dich in der Kategorie: Auswärtsspiele Mainz 05

Mittwoch, 03. Oktober 2007
GUTE STIMMUNG UND HERRLICHES HERBSTWETTER AM NECKAR --- ABER DIE PUNKTE BLIEBEN IN HOFFENHEIM
By guenni-gauner, 09:42

Es war ein schöner Sonntagsausflug an der Bergstraße und Heidelberg vorbei nach Hoffenheim.

Zuversicht bei Gisi und den mitgereisten Fans

Auch Christoph und seine Kumpels sind gut vorbereitet

Die auswärtigen Gäste wurden im malerischen Dörfchen Hoffenheim freundlich empfangen und mit Shuttlebussen ins Dietmar-Hopp-Stadion gebracht.

Über 2000 Anhänger erlebten einen sonnigen Nachmittag

Günni schaut nach himmlischen Beistand

Unsere Jungs machen sich warm

Mittendrin - statt nur dabei

 

Der Einlauf der Gladiatoren

Der Hoffenheimer Elch war ein Glücksbringer

Noch zuversichtliche Stimmung in der Halbzeitpause

Die Hoffenheimer erwischten den besseren Start und bestimmten die 1. Halbzeit. Das Freistoßtor von Copado brachte die 1:0 Führung, die bis zum Schluß verteidigt wurde.

Die Fangesänge der lautstarken Mainzer -auch in der 2.Halbzeit- halfen nicht mehr.

Fazit: Das Beste heute war das herrliche Herbstwetter. Unsere 05er konnten nicht überzeugen.

Und ein Mainzer Fan drückte es treffend aus: "Da hilft nur Mund abbutze und nach vorn gucke."

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 20. August 2006
EINEN WERTVOLLEN PUNKT ERKÄMPFT
By guenni-gauner, 11:44

Das war ein Spiel. Das war eine Atmosphäre. Und das war ein großer Erfolg. Unser langer Tagesausflug ins Herzen des Ruhrgebiets nach Dortmund hat sich wirklich gelohnt.     Über 70 000 begeisterte Zuschauer füllten die wohl stimmungsvollste Fußballarena in Deutschland und die gelbe Wand der Südtribüne ist schon beeindruckend und bewirkt ein Gänsehautgefühl. Die BVB-Fans machten Stimmung und haben sich als gute Gastgeber gezeigt, die nur auf das Wort Gelsenkirchen (pfui) allergisch reagieren. Fußballfans wissen Bescheid.    Und in diesem Hexenkessel haben sich die 05er erfolgreich behauptet. Der BVB hatte zwar mehr Spielanteile und etliche Torchancen. Doch unser FSV stemmte sich dagegen, kombinierte stellenweise brillant und hatte auch einige hochkarätige Möglichkeiten. Der absolute Höhepunkt des Spiels war die 76. Spielminute in der die Dortmunder mit 1:0 in Führung  gingen und unsere Jungs im Gegenzug die immer noch jubelnden BVBler überraschten und durch EDU zum Ausgleich kamen. Das hielt dann Kloppo nicht mehr in der Coachingzone und er vollführte einen 3fachen Hoch-Weitsprung in Richtung Spielertraube.

Unsere Reise hatte sich gelohnt, jetzt kann die Eintracht am nächsten Sonntag an den Bruchweg kommen.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Samstag, 19. August 2006
MIT DEM FSV MAINZ 05 NACH DORTMUND
By guenni-gauner, 00:11

Heute begleiten wir die Mainzer Fußballer zu ihrem schweren Auswärtsspiel nach Dortmund. Ins Westfalenstadion,  größte Bundesliga-Arena mit über 80 000 Plätzen, wollte ich schon immer einmal. Bisher hat es aber nur zu Tagungen und Konzerten in den Westfalenhallen gereicht. Jetzt endlich können wir uns diesen Traum erfüllen. Natürlich wird es wieder sehr schwer werden, auch nur einen Punkt zu entführen. Aber im Frühjahr 2006 ist dies mit dem 1:1 schon einmal gelungen. Und unser Mohamed Zidan hat damals auch noch einen Elfer verschossen. Und zur Zeit hat unser Tobi Damm einen Lauf und ist sowieso besser als der -wie war noch der Name- Türk oder so?

[Kommentare (2) | Kommentar erstellen | Permalink]




Blog powered by Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

Navigation
 · Startseite
Login / Verwaltung
 · Anmelden!
Kalender
« November, 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Kategorien
Links
RSS Feed
Links
HTML Box
letzte Einträge
letzte Kommentare